… auf den Seiten der

Initiative 
Zukunft Marienviertel

Über das Menu erhalten Sie Zugang

  • zu Geschichte, Arbeitsweise und Arbeitsgruppen der Initiative,
  • zu den Namen und Kontaktmöglichkeiten,
  • zu den anstehenden Terminen,
  • zu wichtigen Dokumenten,
  • zu interessanten Links,
  • zu Anregungen, Gedanken, Kritik.

Sie als Bewohner oder Nachbar des Marienviertels wissen, was im Marienviertel gut läuft oder auch nicht läuft, wo der Schuh drückt, wo und vielleicht auch wie etwas zu verändern, zu verbessern ist.

Das gesamte Spektrum der Arbeitsfelder der Initiative Zukunft Marienviertel, das sicher noch ergänzt werden wird, ist für alle Beteiligten, Bewohnerinnen und Bewohner, externe Interessenten, die Stadt Dorsten und zukünftige Investoren ein interessantes Experiment einer bürgerschaftlich getragenen (städtebaulichen) Entwicklung des Marienviertels.

Informationen aus der Gruppe werden künftig hier zu finden sein; also schauen Sie ab und zu mal auf diese Seite.
‘Öffentliche’ Veranstaltungen und Treffen der Initiative, die über den Kreis der Aktiven der Initiative hinausgehen, finden Sie im Veranstaltungskalender im Marienviertel-Blog.

Ihre Anregung ist uns wichtig! Arbeiten Sie mit; Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier auf der Seite.
Ansonsten schreiben Sie uns per E-Mail an Zukunft@Marienviertel.de.

 

Welche Projekte bearbeiten wir?
Wie sind wir organisiert?

Teilen & Folgen
Johannes Wulf, Administrator und Autor Mit 'jotw' kennzeichne ich Beiträge, die zwar meine Meinung wiedergeben, nicht aber unbedingt den Konsens der Initiative spiegeln. [ E-Mail ] [ Web ] [ Facebook ]

2 Gedanken zu “Herzlich willkommen …”

  • Hallo liebe Marienstreiter,
    ich hätte eine Anregung bzgl. des Marienfriedhofs. Meiner Meinung nach sind die beiden Alleen das Charakteristikum des Friedhofs. Leider fehlen mittlerweile einige Bäume, aus welchen Gründen auch immer. Daher meine Anregung: die fehlenden Bäume sollten ersetzt werden. Die übernächste Generation wird es uns danken?!
    Herzlichen Dank für euer Engagement, Volker Heinrichs

    • Hallo Volker,
      danke für die Anregung, die sicher viele Marienviertelbewohner auch befürworten. Wir werden bei Gelegenheit im Grünflächenamt nachfragen und die Anregung gern weitergeben.
      Einen schönen Gruß
      Maria Hoffrogge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.