Allgemein

Wasser fürs Biotop

Wenn das Wasser nicht von oben kommt, kommt´s eben vom Trecker ... Einsäen und Wässern trieb heute einige Aktive ins Biotop. Hoffrogges Trecker hatte 1000 Liter Wasser mitgebracht, genügend für…
mehr ...
Allgemein

Es geht wieder los: Eichenprozessionsspinner-Raupen im Anmarsch

Meldungen zum Eichenprozessionsspinner können ab sofort über den digitalen „Raupenmelder“ gemeldet werden. Am Wochenende sind bereits die ersten Meldungen von Raupennestern des Eichenprozessionsspinners (EPS) eingegangen.
Diese können und sollen bevorzugt gemeldet werden über den digitalen „Raupenmelder“: https://eps-raupenmelder.dorsten.de/ Die Stadt Dorsten hat dieses System entwickelt, damit Meldungen von den Bürgern schnell und einfach abgegeben, konzentriert gesammelt und unmittelbar an die mit der Absaugung beauftragten Firmen weitergeleitet werden können. Mit der Verwendung des Raupenmelders tragen die Bürgerinnen und Bürger dazu bei, den Raupenbefall im Stadtgebiet schneller abzuarbeiten. Wer nicht über die erforderlichen digitalen Möglichkeiten verfügt, kann Meldungen zu den üblichen Dienstzeiten ab Montag (04.05.2020) auch abgeben unter der Rufnummer 02362 / 66 44 43. Ausführliche Infos gibt es auf der Seite www.dorsten.de/eps
mehr ...
Allgemein

Wienbachbrücke eingeweiht

Rainer Thiemann schickte mir diese Bilder. Danke! Einige Frauen des zentralen Marienviertels haben heute die Brücke gebührend mit ner Dose Prosecco eingeweiht. Aufgrund von Kontaktbeschränkung und Abstandsregelung ist die Feier…
mehr ...
Zurück zum START