20 Jahre Swinging Church

Zwei Kommentare zum Jubiläumskonzert von Swinging Church:

Unser Bürgermeister Tobias Stockhoff postet auf der Facebook-Seite des Kulturkreises eine Foto-Collage und diesen Text:


20 Jahre Swinging Church – 20 Jahre gelebte Freude am Glauben und der Musik. “Die Christen müssten mir erlöster aussehen. Bessere Lieder müssten sie mir singen, wenn ich an ihren Erlöser glauben sollte”, so hat der Philosoph und Religionskritiker Friedrich Nietzsche über die Christen geurteilt. Er kannte eben noch nicht Swinging Church. Ein Jubiläumskonzert der Spitzenklasse mit 80 Sängerinnen und Sängern unter der Leitung von Hans-Jürgen Gromann. Und am Ende gingen definitiv alle erlöster aus der St. Marien-Kirche, die inzwischen zur neuen Heimat für den ökumenischen Gospelchor geworden ist.

Mehr muss man gar nicht sagen, oder? Die Marienkirche ist einfach ihrem Ruf als Kulturkirche wieder einmal gerecht geworden!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.