Über uns

 

Der Kulturkreis St. Marien als Veranstalter ist hervorgegangen aus der seit mehr als 30 Jahren bestehenden Gruppe „Frauen begegnen Frauen“. Diese hat seit dem Jahr 2006 mit verschiedenen kulturellen Veranstaltungen über 12.000,00 € erwirtschaftet und dieses Geld an unterschiedliche Institutionen, wie z B. ein Kinderheim in Litauen, Mütter in Not, den Ambulanten Hospizdienst und für die Kinder- und Jugendarbeit in Dorsten spenden können.

G. Feidmann034-2000

Ermutigt durch Anregung unserer Besucher, auch größere Veranstaltungen anzubieten, sahen wir unseren Wunsch bestätigt, den Kirchenraum der Pfarrkirche St. Marien, der bekanntlich eine sehr gute Akustik hat, für Konzerte, Kultur und religiöse Veranstaltungen zu nutzen.

So beschreibt Wikipedia unsere ‘Kulturkirche’

Seit 2011 konnten wir der Stadt Dorsten einige besondere kulturelle Höhepunkte bieten.

Seit Anfang 2016 kooperieren wir mit musik:landschaft westfalen, DEM Sommerfestival in NRW mit Konzerten an besonderen Orten.

Der soziale Aspekt bleibt wichtig: Im Juli 2013 konnten wir 1000,- €, im Juni 2014 500,- € spenden für die Unterstützung der Jugendarbeit in unserer Stadt.

Unsere Highlights der letzten Jahre:

  • Vortrag und Diskussion mit Andreas Englisch, Vatikan-Experte
  • Notturno-Quartett
  • Giora Feidman, Klezmer-Musik (3. Besuch Ende 2017)
  • Dorstener Brahms-Chor (ein Mal pro Jahr)
  • confido vocale & camerata unter Leitung des Essener Dom-Kantors Wolfgang Endrös (1 bis 3 Konzerte pro Jahr, tlw. zusammen mit dem Essener Domchor)
  • Regensburger Domspatzen
  • amarcord: 5 ehemalige Thomaner bereisen die Musikzentren der Welt
  • LandesNaturTrompeten-Ensemble NRW
  • Ludwig Güttler, Trompete, und Friedrich Kircheis an der Orgel
  • Margot Käsmann: Konzert und Meditation mit dem Blockflötisten Hans-Jürgen Hufeisen
  • Justus Frantz
  • musik:landschaft westfalen: Sommer-Konzerte an besonderen Orten
  • u.v.a.m.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Herzlich willkommen!

nach oben scrollen