Aktuell

Marien rockt 6.0

Auch in diesem Jahr haben wir wieder eine tolle Band gefunden, sodass MARIEN ROCKT bereits zum sechsten Mal stattfinden kann.

Es ist die Band MOTEL aus Haltern am See.

Termin ist Samstag, der 24.02.2018, 19:30 Uhr im Pfarrheim.

Eintritt wie immer frei(willig); es wird gesammelt.

Für alles andere ist natürlich gesorgt …

Frank Meinke

Bandfotos: © Motel 2017

INFOS zur Band:

Homepage: www.motel-california.de

Mit akustischen Gitarren, Piano, Akkordeon, Harps, Bass, Percussion und mehrstimmigem Gesang entführt Motel die Zuhörer auf einen Trip quer durch die Venen Europas, über die Highways der Staaten und zurück ins Herz des Ruhrpotts.
Das Programm der Band besteht aus weltbekannten Songs sowie unentdeckten Perlen der Rockmusik.
Die drei Sänger solieren im ständigen Wechsel, um im nächsten Moment mit gemeinsamem, mehrstimmigem Gesang zu begeistern.

Präsentiert werden Songs aus den letzten fünf Jahrzehnten – u.a. Songs von den Rolling Stones und den Beatles, von Bruce Springsteen und Glen Hansard, von Mumford & Sons, U2, Del Amitri oder den Dixie Chicks.

Auf zahlreichen Konzerten in ganz Deutschland – zu zweit, zu dritt, zu viert, zu fünft oder sechst – auf großen und kleinen Bühnen, auf Stadtfesten und Kneipennächten, zur Eröffnung der „RUHR 2010“ auf der Zeche Zollverein, auf Manuel Neuers Abschiedsparty, auf Tour in Frankreich & Spanien, mit Jake Clemons von der legendären E-Street-Band oder auf der Straße hat Motel sein Publikum stets mitgenommen und mitgerissen. Die sich ständig abwechselnden Stimmen, die individuellen Arrangements bekannter sowie unbekannter Songs, der Spaß, den man den Musikern zu jedem Zeitpunkt anmerkt sowie die atmosphärische Stimmung machen ein Konzert mit Motel zur ganz besonderen Reise in die Seele der handgemachten Musik.

Beitrag von:

Johannes Wulf, Administrator und Autor Mit dem Autorenkürzel ‘jotw’ kennzeichne ich meine Beiträge. [ E-Mail ] [ Web ] [ Facebook ]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.