Initiative Zukunft Marienviertel

Shropshire, übernehmen Sie!

Letzte Sicherheitsvorkehrungen, raus aus dem Hänger – und dann nehmen die Shropshire-Schafe freudig ihre Arbeit auf.
Eine wichtige Eigenschaft dieser Schafe für die Landschaftspflege ist, dass sie nur Gras fressen und keine Rinde abschälen. Sie eignen sich also besonders gut als Rasenmäher auf Streuobstwiesen wie hier und z. B. in Weihnachtsbaumplantagen.

… Und einmal musste der Australian Kelpie noch zeigen, was er als Hüte- und Treibhund so drauf hat …

Nehmen Sie an der Diskussion teil:

  1. Pingback: Zum Fressen gern ... -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zurück zum START