Allgemein

Maibaumversteigerung erbringt € 3540 – Martinsumzug gesichert

MARTINSKOMITEE / MAIBAUMGESELLSCHAFT  ST. MARIEN

Alles für den Martinsumzug und mehr!
3540,00 Euro erbrachte die 63. Maibaumversteigerung in St. Marien vor der Gaststätte Lunemann’s Wirtshaus.

Bei der Versteigerung wurde Jan-Niklas Hugot neuer Maibaumkönig. Jan-Niklas Hugot ist langjähriges aktives Mitglied im Löschzug Hervest I.  Trotz außergewöhnlicher Umstände wurde ein Spitzenergebnis erzielt.

Die Freiwillige Feuerwehr Dorsten, der Löschzug Hervest I, der Schützenverein St. Marien, das Fanfarencorps Hervest-Dorsten, die Böllergruppe St. Marien, Gemeindemitglieder, Freunde und Bekannte und viele Maibaumfreunde haben zu diesen  guten Ergebnis beigetragen. Wir sagen Danke!

Die Auktion wurde wie immer als ‘amerikanische Versteigerung’ durchgeführt. Die Aktiven der Maibaumgesellschaft / des Martinskomitees St. Marien bedanken sich bei allen Maibaumfreunden, die bei der Versteigerung mitgemacht haben. Verwendet wird der Erlös für den Martinsumzug in St. Marien, der hoffentlich wieder im gewohnten Rahmen am 11. November 2022 stattfinden wird und bei dem  kostenfrei Stutenkerle für alle Kinder verteilt werden. Zusätzlich werden der Kindergarten St. Marien und die Augusta-Grundschule finanziell unterstützt.  Aufgrund der erfolgreichen Versteigerung freuen wir uns besonders darüber, am Martinstag Mitarbeiter_innen und Bewohner_innen unserer Seniorenheime St. Marien und Bellini wieder mit einen Stutenkerl erfreuen zu können.

Für
MARTINSKOMITEE / MAIBAUMGESELLSCHAFT ST. MARIEN

Franz-Josef Potthast

Das Orga-Team: Rolf Rommeswinkel, Franz-Josef Potthast, Stefan Heisterkamp (v.l.)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zurück zum START