AllgemeinMaibaumgesellschaft/MartinskomiteeMarienviertelVereine und Gruppen

Kein Maibaum in Marien

Der 61. Maibaum im Marienviertel steht unter einem schlechten (Corona-) Stern: Das Aufstellen durch die Freiw. Feuerwehr LZ Hervest 1 am 30. April findet nicht statt, die immer wieder schöne Fête vor Lunemann fällt aus. Martinskomitee/Maibaumgesellschaft St. Marien überlegen derzeit, wie der Martinszug am 11. November (zu dessen Finanzierung ja die Maibaumversteigerung an Fronleichnam dient) stattfinden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zurück zum START