Allgemein

Liebe Anwohner der Luisenstraẞe!

Gerade erhielt ich folgende Mail (mit Anlagen) von Rolf Jungwald, Sprecher der IG Luisenstraße, die ich gerne weitergebe:


Sehr geehrte Anwohner der Luisenstraße und des Kreuzungsbereiches Bismarckstraße-Möllenweg,

die Stadtverwaltung Dorsten hat uns, wie zugesagt, zu einer Veranstaltung eingeladen, in der sowohl die Stadtverwaltung selbst wie auch wir Anwohner unser Für oder Wider für die geplanten Erneuerungs-bzw. Sanierungsvorhaben im Bereich Kreuzung und Luisenstraße vorbringen können.

Diese Einladung ist wohl weiträumig verteilt worden. Für all diejenigen, denen die Einladung aus welchen Gründen auch immer nicht zuging, habe ich diese im Anhang angefügt, wiederum mit der Bitte verbunden, Ihre Mitbewohner und Nachbarn diesbezüglich zu informieren.

Damit auch ihre persönliche Meinung zu dieser Thematik Gehör findet, sollten so viele betroffene Anwohner wie möglich an dieser Veranstaltung teilnehmen. 

Mit freundlichen Grüßen

Rolf Jungwald


Den heute in der Dorstener Zeitung erschienenen Bericht zu dieser Thematik finden Sie hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Dieser Inhalt ist kopiergeschützt!