Allgemein

Osterfeuer 2017

So kann es passieren: Ein-, zwei-, dreimal erfolgreich was auf die Beine gestellt, schon wird es zu einer Tradition, der man kaum mehr entfliehen kann (oder möchte 🙂 ). Wir Marienvierteler begrüßen das!

Der SchĂĽtzenverein St. Marien schreibt:

Osterfeuer am Ostersonntag, 16.04.2017

Man kann fast schon sagen, dass wir “wie immer” das Osterfeuer in St. Marien ausrichten. Die letzten drei Jahre war es auch eine tolle Sache und deshalb freuen wir uns auch wieder sehr darauf. Wie immer sorgen wir mit Speis und Trank fĂĽr das leibliche Wohl unserer Gäste und Feuer haben wir natĂĽrlich auch. Wer noch Holz hat, kann es gerne am Osterfeuerstandort ablegen, der Wiese hinter Marienkirche und Marienkindergarten. Unser Pastor Manuel Poonat wird es gegen 19 Uhr entzĂĽnden.

 

Daneben werden noch vier weitere Feuer im Marienviertel entzĂĽndet:

  • Die Nachbarschaft der Gälkenheide: Ostersamstag um 18:00 Uhr  auf dem Feld östlich der Halle (Gälkenheide 109)
  • Die Nachbarschaft der LuisenstraĂźe: im Garten hinter dem Haus LuisenstraĂźe 20 haben am Ostersonntag um 18 Uhr
  • Die Reitgemeinschaft Kiekenbeck und die Bauernschaft Wenige: Ostersonntag um 19:00 Uhr auf der Wiese nördlich der Reithalle am Wedenhof 1
  • Die Trinkgemeinschaft Krause: Ostersamstag um 16:00 Uhr  auf der Freifläche gegenĂĽber dem Entsorgungsbetrieb An der Wienbecke

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.