Allgemein

Bahnhofsvorplatz: Am Rondell geht´s jetzt rund

Foto der beginnenden Bauarbeiten am „alten“ Bahnhofsvorplatz (Rondell) vom 21.03.2017.
Die gesamte Seite zum Kirchgebäude sowie das Rondell sind abgesperrt und die Oberflächen werden abgetragen.
Die Arbeiten dauern ca. 2 Monate. Solange ist ein Zugang auch zu den Gleisen vom Holzplatz her nur über die westliche Platzseite möglich.
Danach folgt die Sperrung und Umgestaltung der Westseite.

2017-03-21-Bahnhofsvorplatz-Rondell

Foto: © Jens Vogel 21.3.2017

Zum Vergleich (1968):

Foto: © Stadtarchiv

Im Haus links unten lud zu dieser Zeit noch das Café Hasenaecker zu Kaffee und Kuchen ein; im Bahnhofsgebäude standen den Passagieren die Wartesäle der  I. und II Klasse zur Verfügung. Leckeres Pils gab´s bei Hasenäcker aus der Flasche, im Bahnhof wurde natürlich (fast rund um die Uhr) vom Fass gezapft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.