Allgemein

Firmung in den drei Hervester Gemeinden

Am Sonntag, 28. Februar 2016, spendete Pater Manfred Kollig (ganz links) 49 Jugendlichen aus den drei katholischen Hervester Gemeinden das Sakrament der Firmung.
Pater Manfred Kollig ist Leiter der Hauptabteilung Seelsorge beim Bischöflichen Generalvikariat in Münster. Er vertrat Weihbischof Dieter Geerlings, der wegen einer schweren Erkrankung derzeit seinen Dienst nicht ausüben kann. Auch von dieser Stelle wünschen wir Dieter Geerlings gute Besserung und Gottes reichen Segen!

2016-003-01-Firmung Hervest_RN DN-Dorsten_Dienstag, 1 Maerz 2016-1200

In der katholischen Kirche bildet die Firmung (“Stärkung”) zusammen mit der Taufe und der Erstkommunion die ‘endgültige’ Mitgliedschaft in der Gemeinschaft der Kirche. Die Kirchen der Reformation haben dieses Sakrament nicht übernommen, aber mit der Konfirmation einen ähnlichen Ritus eingeführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zurück zum START