Allgemein

Trompete, Taktstock, Theorie …

Als Anfang 2012 der erfahrene Musikus Thomas Günther seine Auszeit von der Führung der Blasmusik St. Marien nahm, sprang der Jungspund Oliver Jahnich, damals 18 Jahre jung, erfolgreich als musikalischer Leiter ein.

Oliver-Jahnich

Erste Sporen verdiente er sich schon als 10-Jähriger im Fanfarencorps Hervest-Dorsten, im Kultursommer 2012 bestand er seine Bewährungsprobe im Dirigat der Blasmusik auf dem Marktplatz glänzend. Nach Thomas Günthers Rückkehr ans Dirigentpult übernimmt Oliver wieder die Ausbildung von Teilen der Blasmusik. Achja, Dozent bei der Interessengemeinschaft Fanfarenzüge ist er auch; ebenso hat er den C2-(Dirigenten-) Lehrgang für Blasorchestermusik an der Landesmusikakademie in Heek erfolgreich absolviert. Dass Oliver Jahnich nicht nur an Trompete und Taktstock gut ist, bewies er jetzt: er baute sein Abitur am Gymnasium St. Ursula! Herzlichen Glückwunsch dazu aus dem Marienviertel!

Dass nun kein Musikstudium ansteht, erklärt sich leicht: er müsste sich dann ja ein neues Hobby suchen …

Join the discussion

  1. Pingback: Happy Birthday, Oliver! | Marienviertel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Dieser Inhalt ist kopiergeschützt!