Allgemein

Erinnerung an Pfr. Wolfgang Schulte Berge

schulte-berge

Erinnerung an Pfr. Wolfgang Schulte Berge, Pfarrer in St. Marien von 1980-1994, ein guter Mensch, Seelsorger im besten Sinne des Wortes, ein aufrechter Christ mit eigener Meinung.

Gerne erinnere mich an unsere Begegnungen früh morgens, wenn er mit seiner Kleinen Münsterländerin Anja, er im Blaumann (weil Anja gene an ihm und anderen hochsprang …), das Brevier lesend spazieren ging und ich mit unserem Stupsi ihn ein Stück Weg begleitete. Es waren gute Gespräche über Gott und die Welt, getragen von tiefem Glauben an Gott und teils kritischen Anmerkungen zur aktuellen Situation der kath. Kirche.

Auch unvergesslich für mich: seine Ansprache zu seinem Goldenen Priesterjubiläum 2010 … schade, dass es nicht noch mehr dieser Sorte Seelenhirten gibt …

In Anlehnung an seinen Gedenkzettel: Ich bin dankbar für die Spuren, die Du in meinem Leben hinterlassen hast.

Ruhe in Frieden, Wolfgang, und das ewige Licht leuchte Dir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Dieser Inhalt ist kopiergeschützt!