Veranstaltungskalender für das Marienviertel

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

September 2018

Treffen der WiM-Gruppe

11. September 2018, 18:00
Kirche im Bahnhof, Am Holzplatz 4
Dorsten,
+ Google Karte

Das nächste Treffen findet am Dienstag, 11.09.18 um 18 Uhr im Cafe der Freien Christengemeinde Dorsten, Am Holzplatz statt. Interessierte - vornehmlich auch junge Familien - sind herzlich willkommen. Infos: https://marienviertel.de/zukunft/?portfolio=wim-wohnen-im-marienviertel

Mehr erfahren »

4. Stadtteilgespräch

27. September 2018, 19:00 - 21:30
Caritas Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit Dorsten, Bismarckstr. 104
Dorsten,
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Rainer Strecker liest Cornelia Funke

28. September 2018, 19:30
VHS-Forum, Bildungszentrum Maria Lindenhof Im Werth 6
Dorsten,
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Oktober 2018

Jazzchor Freiburg: Infusion

28. Oktober 2018, 18:00
Marienkirche, An der Marienkirche 11
Dorsten,
+ Google Karte
€25

(Foto © Lisa Gramlich) Jazzchor Freiburg Programm: Infusion Leitung: Bertrand Gröger Bertrand Gröger (Foto © Lisa Gramlich) Kaum eine Entwicklung im Jazz hatte eine vergleichbare Breitenwirkung wie seine Verschmelzung mit Rock, Funk und Latin zu „Fusion“ – Musikerpersönlichkeiten wie Miles Davis oder Pat Metheny und bahnbrechende Kompositionen wie Joe Zawinuls „Birdland“ sind bis heute im kollektiven Bewusstsein verankert. Mit seinem neuen Programm „Infusion“ erschließt sich der Jazzchor Freiburg diesen vitalisierenden Stilmix des instrumentalen Jazz. Seit seiner Gründung durch Bertrand Gröger 1990…

Mehr erfahren »

November 2018

Martinszug 2018

11. November 2018, 17:30
Marienkirche, An der Marienkirche 11
Dorsten,
+ Google Karte

Am Sonntag, dem 11. November, treffen sich die Teilnehmer/innen des Martinsumzuges um 17.30 Uhr zu einer Einstimmung in der Marienkirche. Anschließend findet der Laternenumzug durch die Gemeinde statt. Der Umzug wird von der Blasmusik St. Marien und dem Fanfarencorps Hervest-Dorsten begleitet. Der Kindergarten lädt nach dem Umzug zum gemütlichen Beisammensein mit Glühwein am Kindergarten ein. Zur Geschichte des Martinsumzugs in St. Marien, eng verbunden mit der Maibaumgesellschaft St. Marien: https://marienviertel.de/2014/04/maibaumholen/

Mehr erfahren »

Trio contemporaneo

25. November 2018, 11:00
Marienkirche, An der Marienkirche 11
Dorsten,
+ Google Karte

(Foto © Neue-OZ 2018) Am Sonntag, 25. November, findet um 11.00 Uhr ein Matinéekonzert zum Totensonntag (Christkönigssonntag) mit dem bekannten trio contemporaneo in der Instrumentierung Viola, Violine, Orgel, Sprecher und kleines Schlaginstrumentarium statt. In einer Konzertpause werden warme Getränke angeboten. Neben Werken von Johann S. Bach, Tartini und Johann Christian Bach für Violine (Viola) und Orgel wird auch ein berührendes Werk des böhmischen Barockkomponisten Jiri A. Benda zu hören sein. Von dem 1956 in Hattingen geborenen Komponisten Günther Wiesemann wird…

Mehr erfahren »

Dezember 2018

Vorweihnachtliches Konzert der Blasmusik St. Marien

8. Dezember 2018, 19:30
Marienkirche, An der Marienkirche 11
Dorsten,
+ Google Karte
kostenlos

Vorweihnachtliches Konzert in St. Marien Das Blasorchester St. Marien veranstaltet am zweiten Advent-Samstag, dem 08.12.2018 um 19.30 Uhr, sein alljährliches vorweihnachtliches Konzert in der Dorstener Pfarrkirche St. Marien. Dazu laufen bereits die Vorbereitungen auf Hochtouren. Zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest werden traditionelle Weihnachtslieder und in die Jahreszeit passende Arrangements gespielt. In einem neuen Konzept ist für Überraschungen gesorgt. Einzelheiten sollen an dieser Stelle jedoch nicht verraten werden. Der Eintritt ist natürlich wie immer kostenlos. Im Anschluss an das Konzert wird…

Mehr erfahren »

Weihnachtsmarkt der Mr. Trucker Kinderhilfe

15. Dezember 2018, 11:00 - 16. Dezember 2018, 18:00
Das LEO, Fürst-Leopold-Allee 70
Dorsten,
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Januar 2019

Brahms-Chor Dorsten: J.S. Bach – Weihnachtsoratorium

20. Januar, 17:00
€10 - €18

Der Brahms-Chor Dorsten setzt die Auseinandersetzung mit dem berühmtesten Werk von J.S. Bach, dem Weihnachtsoratorium, fort. Nach den Kantaten 1-3, die in der ausverkauften Kirche von St. Marien 2015 aufgeführt wurden, soll der Schwerpunkt bei diesem Konzert auf den Kantaten 4-6 liegen. Die Kantaten sind von J.S. Bach aus liturgischen Gründen für die Sonntage nach Weihnachten konzipiert worden. Sie werden seltener als die Kantaten 1-3 aufgeführt, sind aber nicht minder reizvoll. Um einen großen Bogen über die Weihnachtsgeschichte zu schlagen, soll die Eingangskantate „Jauchzet, frohlocket“ noch einmal erklingen. Begleitet…

Mehr erfahren »

Februar 2019

31. Hervestkonferenz

6. Februar, 17:00 - 19:00

Sehr geehrte Damen und Herren, im Namen des Koordinierungsteams lade ich Sie zur nächsten Hervestkonferenz ein.  Unter TOP 6 sind wieder Beiträge von Teilnehmerinnen und Teilnehmern vorgesehen. Dankbar bin ich für eine vorherige Information, wenn Sie diesen TOP für Beiträge oder Mitteilungen nutzen möchten, damit wir die Zeit entsprechend einplanen können. Insbesondere wegen des TOP 3 würde ich mich sehr freuen, wenn wir eine hohe Beteiligung erreichen. Für das Koordinierungsteam der Hervestkonferenz Norbert Holz ***************************************************** Einladung zur Hervestkonferenz am Mittwoch, 06. Februar 2019 von 17 bis 19…

Mehr erfahren »

5. Quartiersgespräch im Marienviertel

7. Februar, 19:00 - 22:00
Caritas Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit Dorsten, Bismarckstr. 104
Dorsten,
+ Google Karte

Die Aktiven der Initiative Zukunft Marienviertel (IZM) laden ein zum 5. Quartiersgespräch, das dieses Mal unter dem thematischen Schwerpunkt ‘Verkehrsführung/Infrastruktur’ steht. Angeregt wurde dieses Gespräch, dieses Thema von Bürgermeister Stockhoff und der Verwaltung bei der letzten Quiarierskonferenz im September 2018; die Stadtspitze wünscht sich ein Meinungsbild der Marienviertler zu den gewünschten, umstrittenen, erhofften … Änderungen in der Verkehrsführung an drei neuralgischen Punkten unseres Quartiers nicht in Form einer Abstimmung (Warum auch abstimmen über etwas, was man sowieso nicht entscheiden kann?), sondern…

Mehr erfahren »

Verleihung Dorstener Lyrik Jugendpreis

8. Februar, 18:30
Cornelia-Funke-Baumhaus, Halterner Str. 5
Dorsten,
+ Google Karte

Anlässlich seines 35-jährigen Bestehens hatte der Literarische Arbeitskreis Dorsten (LAD) mit Unterstützung durch das Bürgerbudget den „Dorstener Lyrik Jugendpreis“ ausgeschrieben. Kinder und Jugendliche aus Dorsten und Umgebung waren eingeladen, eigene Gedichte mit freier Themenwahl einzuschicken. Eine unabhängige Jury hat die Texte anonym gesichtet und jetzt die Preisträger ermittelt, die am 8. Februar für ihre Arbeiten geehrt werden. Geplant ist die Herausgabe einer Anthologie mit den Texten, als dauerhafte Erinnerung und Motivation für weiteres literarisches Engagement. Eintritt frei

Mehr erfahren »

“Papst Franziskus – Ein Mann seines Wortes”

11. Februar, 19:30 - 22:00
Marienkirche, An der Marienkirche 11
Dorsten,
+ Google Karte
€5

Filmabend Der Kulturkreis St. Marien lädt am Montag, 11.02.2019 um 19.30 Uhr zu einem Filmabend in die Marienkirche ein. Eintritt: 5,00 €. Gezeigt wird der Dokumentarfilm von Wim Wenders “Papst Franziskus – Ein Mann seines Wortes”. Wim Wenders hat einen sehenswerten Film geschaffen. Statt eines biographischen Films über den Papst hat er einen Film mit ihm gemacht. Auf der Leinwand erleben wir Franziskus' Ideen zu Umwelt, Armut, seine Kritik an der Kurie, seine Globalisierungs- und Wirtschaftskritik seinen Reformwillen. Wenders versteht…

Mehr erfahren »

Die Schwarzen Prinzen

15. Februar, 19:00
Cornelia-Funke-Baumhaus, Halterner Str. 5
Dorsten,
+ Google Karte

Erwachsenentheater Die Theatergruppe schreitet unbeirrt auf dem Weg voran, die „ShakespeareTheater-Gruppe“ des Baumhauses zu werden. Nach der erfolgreichen Aufführung ihres ersten Stückes „Der Sturm“ steckt sie intensiv in den Proben zu „Macbeth“. Macbeth, siegreicher Vasall des Schottenkönigs Duncan, erhält von drei Hexen die Prophezeiung, er werde eines Tages der König von Schottland. Gemeinsam mit seiner Frau Lady Macbeth schmiedet er einen blutigen Mordplan gegen Duncan, erhebt sich nach dessen Ermordung selber zum Tyrannen und stürzt das Land in Chaos und Bürgerkrieg. Um seine Macht zu erhalten, lässt…

Mehr erfahren »

Seniorenkarneval im Pfarrheim

24. Februar, 15:11
Pfarrheim St. Marien, Marienstraße 75
Dorsten,
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Wie wird Zeitung gemacht?

26. Februar, 16:15 - 21:00
€10

Exkursion nach Dortmund-Dorstfeld – Druckereibesichtigung und Gespräch Wie kommen die Nachrichten in die Zeitung, wer wählt sie aus und wie? Diese Fragen stehen im Fokus der Exkursion, zu der das Baumhaus in Kooperation mit der Dorstener Zeitung einlädt: Am 26. Feburar rollt der Bus mit Altbürgermeister Lambert Lütkenhorst am Steuer von Dorsten Richtung Dortmund-Dorstfeld zum Druckzentrum der Ruhr Nachrichten. Bevor die Teilnehmer unter fachkundiger Führung die verschiedenen Stationen der Druckerei besichtigen, empfängt Christoph Winck, Geschäftsführer der Dorstener und Halterner Zeitungsverlagsgesellschaft, die Gäste. Bei einem kleinen Imbiss…

Mehr erfahren »

Frauenkarneval im Pfarrheim

28. Februar, 18:11
Pfarrheim St. Marien, Marienstraße 75
Dorsten,
+ Google Karte
Mehr erfahren »

März 2019

Gemeindekarneval im Pfarrheim

2. März, 20:11
Mehr erfahren »

Confido vocale & camerata: Chor- und Orchester-Konzert

9. März, 19:30
Marienkirche, An der Marienkirche 11
Dorsten,
+ Google Karte
€15 - €18

Das Programm: Wolfgang A. Mozart:  Requiem für Soli, Chor und Orchester Peter Sculthorpe:  „Memento mori“ für Orchester Georg Friedrich Händel:  The ways of Zion do mourn,   The King shall rejoice Gregorianischer Choral Viele Legenden drehen sich um die geheimnisvolle Bestellung eines Requiem bei Wolfgang Amadeus Mozart durch den berüchtigten „grauen“ Boten. Die Umstände dieses Kompositionsauftrags sind längst entschleiert - dennoch stellt Mozarts letztes, unvollständig gebliebenes Werk seine Interpreten immer wieder vor die Herausforderung, eine angemessene Form für musikalische Wiedergabe zu finden. In der…

Mehr erfahren »

Handpuppentheater

11. März, 16:00
Cornelia-Funke-Baumhaus, Halterner Str. 5
Dorsten,
+ Google Karte

(vormals Integratives Theaterprojekt) Zurzeit sind die Kinder damit beschäftigt, unter Anleitung Handpuppen für ihr nächstes Stück zu bauen. Wenn die Puppen fertig sind, beginnen intensive Proben für das Sprechtheaterstück „Chaos im Märchenwald“. In dem Textbuch, geschrieben von Ulla Voigt-Mackedanz, finden sich manche bekannte Märchengestalten wieder, die für Turbulenzen sorgen. Premierenaufführung des Handpuppentheaters Während einer Klassenfahrt verlieren zwei Kinder auf einer Wanderung den Anschluss an ihre Klasse und versuchen, den Rückweg zur Jugendherberge allein zu finden. Dabei geraten sie in den Märchenwald, aus dem es keinen Ausweg mehr zu…

Mehr erfahren »

Fair play oder Falschspiel: wohin geht der Weg?

15. März, 18:30
Cornelia-Funke-Baumhaus, Halterner Str. 5
Dorsten,
+ Google Karte

Lesung der LAD-Frauen Auch in diesem Jahr steuern die Frauen des Literarischen Arbeitskreises Dorsten (LAD) wieder ihren Beitrag zu den Dorstener Frauenkulturtagen bei. Das diesjährige Thema lautet: „Fair play oder Falschspiel: wohin geht der Weg?“ Im Baumhaus werden die Autorinnen zu diesem Thema eigene Lyrik und Kurzgeschichten vortragen. Die Lesenden werden von Musik begleitet. Eintritt frei. Anmeldung empfohlen

Mehr erfahren »

Was soll der Unsinn?

16. März, 15:30 - 19:00
Cornelia-Funke-Baumhaus, Halterner Str. 5
Dorsten,
+ Google Karte
€5

Samstag, 16. März, 15.30 Uhr und 19.00 Uhr Szenische Lesung zum 200. Geburtstag von Theodor Fontane In seinen Reimen schenkte er uns Birnen aus dem Havelland, literarisch nahm er uns mit auf Wanderungen durch die Mark Brandenburg. Doch Theodor Fontane, dessen Geburtstag sich 2019 zum 200. Mal jährt, war viel mehr als Poet und Buchautor: Zum Beispiel Freiheitskämpfer, Theaterkritiker und Kriegsberichterstatter. Nach der Begegnung mit Martin Luther und Karl Marx lädt Bertold Hanck auch in diesem Jahr das Publikum ein, auf der Baumhaus-Bühne eine bedeutende, aber…

Mehr erfahren »

Bücherfrühling

19. März, 19:30
Cornelia-Funke-Baumhaus, Halterner Str. 5
Dorsten,
+ Google Karte
€5

Neues aus der Welt der Literatur Die Leipziger Buchmesse ist stets ein lohnenswertes Reiseziel. Doch Dorstener Bücherfreunde können sich die zeitintensive und kostenträchtige Fahrt sparen: Für den Bücherfrühling im Baumhaus wird Regina Schwan wieder die Neuerscheinungen sondieren und die besten dem Publikum vorstellen. Dazu sorgt das Baumhaus-Leseteam erneut mit kurzen heiteren Texten dafür, dass es ein vergnüglicher Abend wird. Karten VVK (5 Euro). Buchhandlung schwarz auf weiß, Freiheitsstraße 3 und Stadtinfo; Abendkasse

Mehr erfahren »

“Kampf um das Franziskus-Projekt”

21. März, 19:00 - 22:00
Marienkirche, An der Marienkirche 11
Dorsten,
+ Google Karte
kostenlos

Pfarrer em. Norbert Arntz, Kleve, in Vortrag und Gespräch Diese Veranstaltung bildet gleichsam den 2. Teil der Auseinandersetzung mit Papst Franziskus nach dem Filmabend am 11. Februar. Das Evangelium ent-fesseln Das Projekt von Papst Franziskus wird heftig bekämpft Papst Franziskus macht ernst: Er rüttelt die Kirche auf, liest der Hierarchie die Leviten, kritisiert das Wirt­schaftssystem und mobilisiert die Öffentlichkeit für die „Sorge um das gemeinsame Haus", die Schöpfung. Aber auch seine Handlungen und Reisen zeigen einen neuen Stil: Seine erste…

Mehr erfahren »

April 2019

Kohle, Kappes, Koniferen

4. April, 19:30
Cornelia-Funke-Baumhaus, Halterner Str. 5
Dorsten,
+ Google Karte
€7

Lesung mit Jens Dirksen und Hubertus A. Janssen Jens Dirksen (Journalist) und Hubertus A. Janssen (Arzt) beackern in Geschichten und Gedichten nicht nur das Urgemüse des Ruhrgebiets mit all seinen Licht- und Schattenspielen, sondern gleichermaßen ihr landwirtschaftliches Spezialgebiet: die gesamte Flora und Fauna des Potts, des Rheinlandes und Westfalens, Europas und vom Rest der angrenzenden Welt. Zwischen Eichhörnchen Horst und Halde Hilde soll natürlich auch Platz sein für Bergmannskühe und Kohlewanderungen. Zuhörer der Live-Lesung werden Zeitzeugen wahrer, wahnwitziger und wahnsinniger Einfälle eines Gartenkolumnisten und eines versierten…

Mehr erfahren »

Osterfeuer

21. April, 18:30
Marienkirche, An der Marienkirche 11
Dorsten,
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Maibaumholen

30. April, 18:00
Lunemann’s Wirtshaus, Marienstr. 83
Dorsten,
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Mai 2019

Blasmusik-Konzert auf der Pfarrwiese

5. Mai, 11:00
Marienkirche, An der Marienkirche 11
Dorsten,
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Lachen macht das Leben leichter

17. Mai, 19:30
Cornelia-Funke-Baumhaus, Halterner Str. 5
Dorsten,
+ Google Karte
€7

Humoristische Lesung des offenen Autorenkreises Reken e.V. Mit mehreren schreibfreudigen Frauen und Männern reist der offene Autorenkreis Reken e.V. im Baumhaus an. Darunter auch Namen, die manchem Baumhaus-Besucher bekannt sein dürften, wie Brigitte Vollenberg, Annerose Scheidig oder Nancy Duckheim. Sie alle zeigen, mit welcher Freude und Kreativität Menschen aus unserer Nachbarschaft ihre Poesie zu Blatt und zum Vortrag bringen. Ob Bettgeflüster oder KaufhausSzene, erzählerisch oder lyrisch – immer laden die Geschichten zum  Schmunzeln oder Lachen ein. Lachen Sie mit. Und erleben Sie einen heiteren…

Mehr erfahren »

„Wer kommt, der kommt“

24. Mai, 20:00
€13 - €18

Kabarett 4.0 mit Stefan Verhasselt Stefan Verhasselt, geb. 1965, Journalist, seit 20 Jahren Moderator Rundfunk und Fernsehen, tourt zurzeit mit seinem vierten Programm durch die Lande: „Wer kommt der kommt – Kabarett 4.0“ begeistert in ausverkauften Häusern die Besucher. In der Manier seines großen kabarettistischen Vorbildes Hanns Dieter Hüsch versteht Verhasselt sich als „Menschenbeobachter“. Mit pointierten Beobachtungen des täglichen Lebens hat er sich einen Namen gemacht. Seine Devise: nicht hämisch verletzen, sondern mit viel Humor, Feingeist und Nachhaltigkeit unterhalten. Wortwitz, Charme, immer wieder mal schwarzer Humor – „en Stücksken“…

Mehr erfahren »

Schützenfest St. Marien

25. Mai
Mehr erfahren »

Schützenfest St. Marien

26. Mai
Mehr erfahren »

Juni 2019

Cant’Ella – ein Frauenchor, der sich höchsten Ansprüchen stellt

15. Juni, 18:00
Marienkirche, An der Marienkirche 11
Dorsten,
+ Google Karte
€18

Seit den 70er Jahren hat die Laienchormusik in Deutschland eine bedeutsame Entwicklung hin zu mehr Qualität erfahren. Neue Ensembles sind entstanden und bestehende haben sich neuen klanglichen und interpretatorischen Maßstäben gestellt. Viele dieser Chöre können sich heute mit professionellem Chorgesang messen. Cant'Ella will diese Entwicklung im Frauenchorbereich fortsetzen. Der Chor wurde 1994 von Frauen gegründet, die lange Zeit in gemischten Chören der Spitzenklasse gesungen hatten und sich neue klangliche Spielräume erschließen wollten. Bereits im ersten Jahr des Bestehens konnte der…

Mehr erfahren »

32. Hervestkonferenz

19. Juni, 17:00 - 19:00
Das LEO, Fürst-Leopold-Allee 70
Dorsten,
+ Google Karte

am Mittwoch, 19. Juni 2019 von 17 bis 19 Uhr im Soziokulturellen Zentrum  Das LEO, Fürst-Leopold-Allee 70, 46284 Dorsten  Tagesordnung: Begrüßung Bürgerbudget: Anträge Boulegemeinschaft Hervest, Referat für Migration, Kath. Kirchengemeinde St. Paulus und Hervestkonferenz Dorstener Erklärung zu Menschenwürde, Demokratie und Respekt (Ergebnisse der Arbeitsgruppe) Kinderspielplätze-Bedarfsplan (Herr Breuer) Brückenfest Bergmannsampelmännchen – Standortfindung in Hervest Beiträge von Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Hervestkonferenz, u. a. Parkinson-Youngster – eine Selbsthilfeinitiative stellt sich vor Geschwindigkeitsmessanlage für Hervest Verschiedenes – Spielplatz in der Ellerbruchsiedlung Zu Punkt…

Mehr erfahren »

Maibaumversteigerung

20. Juni, 11:30
Lunemann’s Wirtshaus, Marienstr. 83
Dorsten,
+ Google Karte
Mehr erfahren »

“Jeder kann was”

22. Juni
Das LEO, Fürst-Leopold-Allee 70
Dorsten,
+ Google Karte

Nähere Informationen folgen

Mehr erfahren »

Es grünt so grün, …

30. Juni, 16:00 - 19:00
Kringel, Feldhausener Str. 116 B
Dorsten, 46284
+ Google Karte
€5

Lesung in Dorstener Gärten Aller guten Dinge sind drei! Nachdem das Baumhaus im letzten Jahr mit den Gartenlesungen eine neue Reihe startete, wird es 2019 eine Fortsetzung geben. Nach zwei öffentlichen Stätten 2018 – dem Garten des Jüdischen Museums und dem Amphitheater auf Maria Lindenhof – ist diesmal erstmals ein privater Garten an der Reihe: Heike und Klaus Kringel haben sich als Gastgeber zur Verfügung gestellt und öffnen ihren Garten an der Feldhausener Straße 116 B, direkt neben dem Friedhof, Gladbecker Straße gelegen. Passend zum Umfeld haben…

Mehr erfahren »

Juli 2019

Zeitlos und unvergessen

5. Juli, 19:00
Lesehof der Stadtbibliothek, Im Werth
Dorsten, 46284
+ Google Karte
€5

Erinnerung an bedeutende literarische Jubilare 2019 2019 überstrahlt Theodor Fontane, dessen 200. Geburtstag ansteht, bei den Altersjubiläen der Literaten fast alle anderen. Dem berühmten Dichter und Schriftsteller wird daher im Baumhaus eine eigene Veranstaltung gewidmet. Dennoch gibt es weitere hochinteressante Persönlichkeiten der Literaturgeschichte, deren Geburts- oder Todestag sich 2019 auf runde Weise jährt. Wer davon diesmal beim zur guten Tradition gewordenen Literatengedenken vorgestellt wird? Lassen Sie sich überraschen: Vielleicht können Bücherfreunde ja im Lesehof der Stadtbibliothek Schätze entdecken, auf Walfang gehen, die Schöne Neue Welt…

Mehr erfahren »

World Music Ensemble der Uni Oldenburg

13. Juli, 19:00
€ 10 - € 15

Musik aus aller Welt Unter der Leitung des Dorstener Gitarristen und Hochschuldozenten Nangialai Nashir konzertiert das ‘World Music Ensemble’ der Universität Oldenburg am Samstag, 13. Juli in der Dorstener Marienkirche. Eine attraktive Mischung unterschiedlicher Musikstile erklingt ab 19:00 Uhr in der wunderschönen Akustik dieser Kirche (An der Marienkirche, 46284 Dorsten) Musik aus drei Kontinenten steht auf dem Programm: arabische Lieder, Klezmerklänge, Kompositionen aus Armenien und Türkei Musik aus Lateinamerika, mit Kompositionen von Astor Piazzolla (Argentinien), Manuel Ponce (Mexiko) und Joao…

Mehr erfahren »

August 2019

Mord im Pfarrgarten

25. August, 17:00
Marienkirche, An der Marienkirche 11
Dorsten,
+ Google Karte
€ 15

Krimi-Lesung und mörderische Songs Ach, es ist so schnell passiert: Ein Spaziergang entlang der Klippen an einem schönen Sommerabend … ein Fön am Badewannenrand … ein Segeltörn im Haifischgebiet … manchmal reicht eben ein kleiner Schubs – upps – tot! Gemordet wird immer – und das auf vielfältigste Art und Weise. Zum Beispiel musikalisch in rabenschwarzen Krimisongs. Und literarisch, in Kurzkrimis von schwarzhumorig bis ganz schön spannend! Die Krimi-Autorin und Musik-Kabarettistin Jutta Wilbertz liest ihre Krimis und singt mörderische Songs aus eigener Feder. Virtuos begleitet wird…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

 


Weitere Veranstaltungskalender rund um Dorsten:


Veranstaltungskalender der Stadtinfo Dorsten
für ganz Dorsten

Dorsten-Online, Veranstaltungskalender und Nachrichten rund um Dorsten

Die Freie Christengemeinde Dorsten bietet von Zeit zu Zeit in ihrer Reihe Kultur im Bahnhof bemerkenswerte Veranstaltungen an

Events im Creativquartier Fürst Leopold finden Sie hier

Im LEO ist immer was los und für jeden was dabei

Cornelia-Funke-Baumhaus, (Lese-) Kultur an einem magischen Ort, aktuelles Programm 1. Hj. 2019 hier

Kulturkreis St. Marien, im Marienviertel ansässig und weit darüber hinaus wirkend

Veranstaltungskalender der Pfarrei St. Paulus mit den Gemeinden St. Marien, St. Josef und St. Paulus


Zurück zum START